link="#FFFF00" vlink="#FFFF00" alink="#FFFF00"

,

Die Kammeroper Frankfurt wünscht ein schönes Neues Jahr 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr herzlich bedanken wir uns bei Ihnen und allen unseren Zuschauern
und Freunden für den Besuch und die Unterstützung der Kammeroper Frankfurt.

Es war eine große Freude, daß wir Sie dieses Jahr so zahlreich begrüßen durften.

Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Start ins Neue Jahr und
freuen uns sehr auf weitere Begegnungen mit Ihnen 2019.

Herzliche Grüße Ihre Kammeroper Frankfurt e.V.

 

 

   
 

Dreharbeiten für einen Dokumentarfilm des spanischen Fernsehens über den Maler Mateo Vilagrasa, dem Bühnenbildner der Kammeroper Frankfurt,
bei einem Konzeptionsgespräch mit Rainer Pudenz für die kommende Sommerproduktion „Der Bajazzo".

   
 
 
 
 

 

 

 

 

 
 
   
   
   

 

 
 
,,

 

 
 
 
 

Opera giocosa: Zwanzig Jahre Kammeroper im Palmengarten

In Frankfurt ist in den letzten zwanzig Jahren etwas entstanden, das einzigartig ist in Europa: Ein sommerliches Opernfest inmitten einer Naturoase.
Alte hohe Bäume umsäumen ein Opernhaus ohne Wände. 1994 bespielte die Kammeroper Frankfurt mit drei selten aufgeführten Werken berühmter Komponisten -
es waren Donizettis Viva la Mamma und Nachtglocke sowie Bizets Dr. Mirakel - zum ersten Mal die Muschel im Palmengarten.
Ein Mirakel ist seitdem auch diese Open-Air-Opernreihe geworden.
mehr

 
     
 
 

 

   
    Besucher