link="#FFFF00" vlink="#FFFF00" alink="#FFFF00"

,
     

Sommer 2018
Kammeroper Frankfurt im Palmengarten

Der Bajazzo
Oper in zwei Akten, Text und Musik von Ruggero Leoncavallo

Der Impresario von den Kanaren
Frankfurter Erstaufführung
Intermezzo in zwei Teilen, Text von Pietro Metastasio, Musik von Domenico Sarro


Fotografie: Martin Pudenz

Premiere:
Samstag 21. Juli 2018

weitere Aufführungen:

Freitag 27. Juli,
Samstag 28. Juli,
Sonntag 29. Juli,
Mittwoch 1. August,
Freitag 3. August,
Samstag 4. August,
Mittwoch 8. August,
Freitag 10. August,
Samstag 11. August,
Sonntag 12. August,
Mittwoch 15. August,
Freitag 17. August,
Samstag 18. August jeweils 19.30 Uhr

Bei Regen findet die Aufführung konzertant statt.

Leitung:
Jackson, Pudenz, Vilagrasa, , Keller, Krauspe, Dobrzanski, Bresgen, Beiner

Mitwirkende:
Jörg, El Sigai, Peter, Paola, Pohnert, Ruggerio, Lozano, Mathes u. a.
Chor und Orchester der Kammeroper Frankfurt

Aufführungsort: Musikpavillon im Palmengarten

Eingang:
Bockenheimer Landstraße/
Palmengartenstraße 11/
Siesmayerstraße 63

Vorverkauf :
Frankfurt Ticket Tel: 13 40 400,
Kasse Palmengarten und an der Abendkasse

   
   

Dreharbeiten für einen Dokumentarfilm des spanischen Fernsehens über den Maler Mateo Vilagrasa, dem Bühnenbildner der Kammeroper Frankfurt,
bei einem Konzeptionsgespräch mit Rainer Pudenz für die kommende Sommerproduktion „Der Bajazzo".

   
 
 
 
 

 

 

 

 

 
 
   
   
   

 

 
 
,,

 

 
 
 
 

Opera giocosa: Zwanzig Jahre Kammeroper im Palmengarten

In Frankfurt ist in den letzten zwanzig Jahren etwas entstanden, das einzigartig ist in Europa: Ein sommerliches Opernfest inmitten einer Naturoase.
Alte hohe Bäume umsäumen ein Opernhaus ohne Wände. 1994 bespielte die Kammeroper Frankfurt mit drei selten aufgeführten Werken berühmter Komponisten -
es waren Donizettis Viva la Mamma und Nachtglocke sowie Bizets Dr. Mirakel - zum ersten Mal die Muschel im Palmengarten.
Ein Mirakel ist seitdem auch diese Open-Air-Opernreihe geworden.
mehr

 
     
 
 

 

   
    Besucher